Angebote zu "Todes" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten
94,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Einband: Gebunden, Auflage: 12/2019, Autor: Märkle, Rudi W (Dr.)/Hiller, Gerhard, Verlag: Boorberg Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebsaufgabe // Betriebsveräußerung // Betriebsvermögen // Bodengewinnbesteuerung // Durschnittssatzgewinn // Forstbetrieb // Gewinnermittlung // Übergang von Todes wegen // Unternehmensformen // vorweggenommene Erbfolge, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 832 S., 2 Illustr., Seiten: 832, Format: 5.4 x 21.4 x 15.5 cm, Gewicht: 1139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten
94,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Einband: Gebunden, Auflage: 12/2019, Autor: Märkle, Rudi W (Dr.)/Hiller, Gerhard, Verlag: Boorberg Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebsaufgabe // Betriebsveräußerung // Betriebsvermögen // Bodengewinnbesteuerung // Durschnittssatzgewinn // Forstbetrieb // Gewinnermittlung // Übergang von Todes wegen // Unternehmensformen // vorweggenommene Erbfolge, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 832 S., 2 Illustr., Seiten: 832, Format: 5.4 x 21.4 x 15.5 cm, Gewicht: 1139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Einkommensteuer bei Land- und Forstwirten
94,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.07.2019, Einband: Gebunden, Auflage: 12/2019, Autor: Märkle, Rudi W (Dr.)/Hiller, Gerhard, Verlag: Boorberg Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Betriebsaufgabe // Betriebsveräußerung // Betriebsvermögen // Bodengewinnbesteuerung // Durschnittssatzgewinn // Forstbetrieb // Gewinnermittlung // Übergang von Todes wegen // Unternehmensformen // vorweggenommene Erbfolge, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 832 S., 2 Illustr., Seiten: 832, Format: 5.4 x 21.4 x 15.5 cm, Gewicht: 1139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Fuchs, Peter: Ambivalenzen des Todes
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ambivalenzen des Todes, Auflage: Sonderausgabe der 1. Aufl. 2007, Autor: Fuchs, Peter // Schnell, Martin W. // Visker, Rudi // Dreßke, Stefan // Fittkau, Ludger // Gehring, Petra // Fuchs-Heinritz, Werner // Gronemeyer, Reimer // Grüny, Christian // Hetzel, Andreas // Rölli, Marc, Redaktion: Gehring, Petra // Saborowski, Maxine // Rölli, Marc, Verlag: wbg academic // wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Sprache: Deutsch, Schlagworte: Interdisziplinär // Interdisziplinarität // Geschichte // Kulturgeschichte // Cultural Studies // Kulturwissenschaften // Wissenschaft // Sozialgeschichte // Thanatos // Tod // Trauer // Interdisziplinäre Studien // Sozial // und Kulturgeschichte // Umgang mit Tod und Trauer // Philosophie, Rubrik: Philosophie // Populäre Darstellungen, Seiten: 213, Gewicht: 404 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Bücherdiebin
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von neun Jahren hat Liesel schon vieles verloren. Ihren Vater, einen Kommunisten. Ihre Mutter, die ständig krank war. Ihren Bruder Werner - auf der Fahrt nach Molching zu den Pflegeeltern. Als der Bruder stirbt, gerät sie zum ersten Mal ins Blickfeld des Todes. Und sie stiehlt ihr erstes Buch - ein kleiner , aber folgenreicher Ausgleich für die erlittenen Verluste. Dann stiehlt die weitere Bücher. Äpfel und Kartoffeln. Das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Bücherdiebin
11,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Alter von neun Jahren hat Liesel schon vieles verloren. Ihren Vater, einen Kommunisten. Ihre Mutter, die ständig krank war. Ihren Bruder Werner - auf der Fahrt nach Molching zu den Pflegeeltern. Als der Bruder stirbt, gerät sie zum ersten Mal ins Blickfeld des Todes. Und sie stiehlt ihr erstes Buch - ein kleiner , aber folgenreicher Ausgleich für die erlittenen Verluste. Dann stiehlt die weitere Bücher. Äpfel und Kartoffeln. Das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Bücherdiebin (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf - für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an - in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. "Die Bücherdiebin" ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht - und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Die Bücherdiebin (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf - für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an - in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. "Die Bücherdiebin" ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht - und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Mut und Wut
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus einer Rezension von Maurice Schuhmann, auf den Jahren 1978 / 1979 führten der ehemalige APO-Vordenker Rudi Dutschke und der wegen angeblicher Beteiligung an einem von der RAF verübten Banküberfall inhaftierte libertäre Autor Peter Paul Zahl (alle türen offen, aber nein sagte Bakunin und lachte laut) einen ausgiebigen Briefwechsel. Zwei Ikonen der damaligen Linken, die in vielen Aspekten unterschiedliche Positionen vertraten, diskutierten unter erschwerten Bedingungen miteinander - Zahl sass in Haft, und die Bundesrepublik befand sich im Ausnahmezustand der Terroristenhatz. Erst am 24. Oktober 1978 erhielt Rudi Dutschke eine wiederholt eingeforderte Besuchserlaubnis bei P. P. Zahl.Zahl selber wollte den Briefwechsel bereits 2001/2002 publizieren, dreizehn Jahre später wurde der Briefwechsel nun erstmalig von Dutschkes Witwe Gretchen und dem Germanisten Christoph Ludszuweit publiziert und um den im Hamburger Institut für Sozialgeschichte gelagerte Rudi Dutschke Nachlass ergänzt.Der Briefwechsel an sich ist sehr spannend für die Rekonstruktion der linken Diskurse jener Epoche, enthält aber leider wie die Herausgeber selber im Vorwort bemerken, einige Lücken, weil einzelne Briefe nicht mehr auffindbar sind - darunter die erste Kontaktaufnahme der beiden. Sie kannten sich vorher nicht persönlich und es lässt sich nicht mehr rekonstruieren, wer den Briefwechsel bgeonnen hat. In den Briefen geht es um die Rolle der DKP, die Gründung der Grünen und die Schaffung der taz als auch um Fragen der Kampfformen (z.B. Hungerstreik), der Einordnung der 68er Bewegung als Studentenbewegung und biographische Episoden.Neben dem Briefwechsel finden sich auch ein Brief von Peter Paul Zahl an Helmut Gollwitzer, einen engen Freund und Weggefährten Dutschkes, bezüglich des Todes von Dutschke.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot